02.08.2021, von M. Jost

Strohballenbrand

Alarmierung:

17:10 Uhr

Einsatzdauer:

3 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge:

Einsatzort:

 

Die Feuerwehr Groß-Umstadt alarmierte das THW zur Unterstützung bei einem Brand mehrerer zum Abtransport abgelagerten Strohballen. Benötigt wurde ein Teleskoplader um das Stroh auseinender zu ziehen. Hierfür wurde die Fachgruppe Räumen des THW Bensheim alarmiert. Der Zugtrupp des THW Groß-Umstadt begleitete als örtlicher Ortsverband den Einsatz.
Neben den aktuell laufenden Einsätzen in den Hochwassergebieten, stehen wir auch zu Hause für technische Unterstützung bereit!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: