Pressemitteilungen

  • 06.09.2017

    THW-Einsatz – Bombenentschärfung in Frankfurt am Main

    Es handelte sich um die größte Evakuierung in der Nachkriegszeit. Rund 60.000 Einwohner mussten am vergangenen Sonntag, den 03.09.2017, bis um 8:00 Uhr, ihre Wohnungen verlassen und die Evakuierungszone im Frankfurter Norden räumen. Tage zuvor wurde bei Bauarbeiten eine 1,8 Tonnen schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Über 1.000 Einsatzkräfte von Polizei, …mehr

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: