14.03.2020

+++ WICHTIGE INFORMATIONEN +++

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Eltern unserer Mini- und Jugendgruppe, liebe Helferinnen und Helfer,

die Weltgesundheitsorganisation hat am 11.03.2020 COVID-19 ("Corona-Virus") zur weltweiten Pandemie erklärt. Aufgrund dessen hat der gemeinsame Krisenstab Bundesministerium des Innern, Bundesministerium für Gesundheit und das Robert Koch-Institut entsprechende Regelungen und Empfehlungen ausgesprochen.

Ziel ist es, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und die Zahl der Neuerkrankungen so gering wie möglich zu halten.

Aus diesem Grund werden auch wir folgende Maßnahmen treffen:

- Die Ausbildung unserer Mini- und Jugendgruppe wird vorerst eingestellt

- Die Dienstagsausbildung unserer Einsatzkräfte findet zunächst nicht statt

- Alle überregionalen / bundesweiten Veranstaltungen des THW wurden abgesagt bzw. werden verschoben

Unser wichtigstes Ziel ist es, die Einsatzbereitschaft unseres Ortsverbandes aufrechtzuerhalten und Gefahren der Verbreitung des Virus zu minimieren.

Informationen zur aktuellen Lage sind auf der Webseite des Robert Koch-Instituts zu finden:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV_node.html

Sobald neue Erkenntnisse vorliegen, werden wir hier selbstverständlich informieren.

Bis dahin wünschen wir euch und euren Familien gute Gesundheit.

Euer
THW Groß-Umstadt




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: