12.08.2017, von J. Ellenberger

Neues Fahrzeug für den Ortsverband Groß-Umstadt

Am Samstag den 12.08.2017 durften drei Helfer des THW Ortsverbandes Groß-Umstadt einen neuen Mannschaftstransportwagen für den Zugtrupp des Technischen Zuges (MTW-TZ) in Empfang nehmen.

Die Übergabe und Einweisung in das Fahrzeug und die Technik fand beim Ausrüster WAS im
Niedersächsischen Wiethmarschen statt. 

Auf der Basis eines Renault Master wurde eine Führungsstelle aufgebaut, die ausreichend Platz für die vielfältigen Aufgaben des Zugtrupps bietet. Sowohl die Führung von Einheiten als auch der Material- und Personentransport sind mit dem Fahrzeug möglich.

Der Ortsverband Groß-Umstadt kann somit seinen Fuhrpark wieder ein wenig verjüngen und freut sich auf erfolgreiche Einsätze und Übungen mit dem neuen Einsatzfahrzeug.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: